RG MeißenAktuelles

AUSGEBUCHT! 15. April 2022 - Hingehört! Abendliche Vogelstimmenwanderung in Meißen-Siebeneichen

Singdrossel. Ihr markanter Gesang ist bis weit in die Abenddämmerung hinein zu hören. - Foto: Hendrik Trapp
×
Singdrossel. Ihr markanter Gesang ist bis weit in die Abenddämmerung hinein zu hören. - Foto: Hendrik Trapp

Zu den Stimmen der Natur gehören im Frühling die Vogelgesänge. Ihnen gilt besondere Aufmerksamkeit anlässlich einer geführten Wanderung am 15. April in Meißen-Siebeneichen. Der dortige Park, der Siedlungsraum und die Elbaue bieten einer Reihe von Vogelarten Lebensräume. Wir wollen ihnen beim frühabendlichen Konzert zuhören und uns mit den Stimmen von Buchfink, Heckenbraunelle & Co. vertraut machen. Zum Kennenlernen und Vergleichen empfehlen wir nach Möglichkeit Bestimmungsbuch und Fernglas dabeizuhaben. Die Wanderung führt durch leichtes Gelände und stellt keine besonderen körperlichen Anforderungen an die Teilnehmer.

Zahlreiche Anmeldungen haben uns bereits erreicht und wir freuen uns über die gute Resonanz. Leider ist die Veranstaltung damit allerdings ausgebucht.





Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!