RG MeißenAktuelles

Feuersalamander gesehen? Aufruf zur Fundmeldung

Feuersalamender gesehen? - Aufruf zur Mitarbeit - Foto: Naturschutzstation Schloss Heynitz - Einrichtung der NABU-RG Meißen
×
Feuersalamender gesehen? - Aufruf zur Mitarbeit - Foto: Naturschutzstation Schloss Heynitz - Einrichtung der NABU-RG Meißen

Gegenwärtig erfasst unsere NABU-Naturschutzstation Schloss Heynitz systematisch die aktuelle Vorkommenssituation des Feuersalamanders im Landkreis Meißen.

Darüber hinaus ist die Sammlung möglichst vieler zufälliger Sichtungen dieser auffälligen, zeit- und stellenweise jedoch nur schwierig zu beobachtenden Tiere für eine möglichst vollständige Verbreitungsübersicht wichtig.

Wir bitten Sie freundlich um Ihre Mitwirkung und freuen uns sowohl über aktuelle als auch ältere Fundmeldungen mit Angabe von Datum (auch ca.), Anzahl und Fundort an:

hurtig_at_nabu-sachsen.de

oder an:

kreisumweltamt_at_kreis-meissen.de

Sie können auch gern ein Foto der gesichteten Tiere beilegen.


Andreas Hurtig

NABU-Naturschutzstation Schloss Heynitz,

Heynitzer Straße 8-10, 01683 Nossen



Mitglied werden!
Werde aktiv für Mensch und Natur!